A.T.ze e.V. Akzeptanz und Toleranz zusammen erleben
 A.T.ze e.V. Akzeptanz und Toleranz zusammen erleben

     Mensch-Tier-Inklusiv

Das Projekt für alle Tierliebhaber- oder jene, die es gerne werden möchten. Ermöglicht wird der direkte Kontakt mit den Tieren. Auch die richtige Pflege und der Umgang mit diesen kann erlernt werden.

Es ist für Menschen mit und ohne Behinderung geeignet, die ihre Freizeit mit Tieren verbringen wollen. Gerade wenn keine eigenen Tiere gehalten werden können, ermöglicht es, mit diesen in Kontakt zu treten.

Das Projekt hilft dabei, Verantwortung zu übernehmen und Ängste zu überwinden. Der regelmäßige Kontakt mit den Tieren fördert Selbstvertrauen im Umgang mit den Tieren und auch für den eigenen Alltag. Er wirkt sich auch positiv für den Umgang mit den Mitmenschen aus.

Das Mensch-Tier-Projekt findet alle zwei Wochen auf dem Vierseitenhof in Elxleben statt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A.T.ze e.V.