A.T.ze e.V. Akzeptanz und Toleranz zusammen erleben
 A.T.ze e.V. Akzeptanz und Toleranz zusammen erleben

        Schulbegleitung

Leitgedanke des Projektes ist die Umsetzung  der UN-Behindertenrechtskonvention in den Schulen und in der Gesellschaft. Dafür bedarf es gut ausgebildetes Personal.

 

Der Verein bietet Weiterbildungen an, organisiert Informationsveranstaltungen über Inklusion, fördert Elternnetzwerke, führt Beratungen und Schulungen von Pädagogen durch und lädt zum Erfahrungsaustausch mit den Eltern zum Knüpfen privater Kontakte ein.

 

Zielgruppen sind unter anderem die Fachkräfte der A.T.ze Assistenz gGmbH, Pädagogen, Eltern und Behörden. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A.T.ze e.V.